"RodelART 2.0" in U1 / Kempten

Neue Ausstellung vom Künstlerkollektiv k-art-on e.V.

Öffnungszeiten:
tägl.8 - 20 Uhr
außer Sonn- u. Feiertage



"Wir lassen uns nicht von einem Virus in die Knie zwingen"
Ein öffentliches Areal, frei zugängig und ohne Eintrittshemmnisse, wartet mit RodelART 2.0 auf. In Erweiterung der letztjährigen Ausstellung sind zusätzliche Kunstwerke aus herkömmlichen Rodeln entstanden.
Die Aufgabe: Schlitten bemalen, zerlegen, neu verschrauben, bestücken, hängend, stehend, alles war möglich. So vielseitig wie die Kunst, sind auch die präsentierten Exponate, die eingepasst in der Freudenbergunterführung, kurz im U1, zu sehen sind.
Ein kleiner Umweg über Stufen rauf und runter zeigt wieder einmal, dass auch in schwierigen Zeiten die Kreativität ein wertvoller, belebender Beitrag ist.

Lis Schubert | Ecke Recla | Gerhard Weiß | Monika Gauss
Gisela Engelmayer | Hans Ritschmann | Evi Gerstheimer
Eva-Caroline Dornach | Werner Nather | Sabine Busse
Traudl Gilbricht | Siglinde Knestel | Lioba Abrell
Herbert Gilbricht | Uschi Stadelhofer-Landgraf


Ausstellungsfotos folgen


Ausstellungskatalog



Film von Karheinz Chmiel aus Kempten



Start   Aktuell   Links   Impressum