Reflexion





"Reflexion in U1"

Die fünf ehemaligen Ladengeschäfte im Freudenbergtunnel sind für die darstellende Kunst ein idealer und experimenteller Ausstellungsort.
Unter dem Titel Reflexion wird Bernd Henkel dort verschiedene Aspekte seiner aktuellen künstlerischen Arbeiten zeigen und früheren Objekten gegenüberstellen.
Die gezeigten Werke korrespondieren miteinander in der Wahrnehmung ihrer dreidimensionalen Formen, der Wiederholung von Strukturen sowie der Entstehung von Schatten und Spiegelungen.

Die Matinée zur Ausstellungseröffnung:
Samstag 10. März 2018 um 11 Uhr

Begrüßung durch Barbara Wolfart

Musik mit "Poorboys"



Fotogalerie








Start   Aktuell   Presse   Links   Impressum