Ausstellungsfotos

"Hausaufgabe in U1"

Der gewählte Ausstellungstitel ist mehr als nur ein gedanklicher Exkurs in die Schulzeit.
Es ist auch die Aufgabe, die mit einem Haus verbunden ist, sowie der morbide Charme verlassener Gemäuer.

Man stellt sich unweigerlich die Frage, was sich hinter den Fenstern und Fassaden einst abgespielt, wer hier wohl gewohnt haben mag. Die Geschichten, die diese Wände erzählen, sind vielfältig und spannend.

All diese Facetten haben Eva-Caroline Dornach und Traudl Gilbricht zum Ausdruck gebracht.

Fast ein Jahr nach dem Start des Underground ART Project - U1 verwandeln die beiden Künstlerinnen die Freudenbergunterführung in ein vielfältiges Gesamtbild.








Start   Aktuell   Presse   Links   Impressum